Industrie 4.0 – Angebote im Überblick

Der VDMA begleitet und unterstützt seine Mitglieder auf dem Weg zu Industrie 4.0. Hier finden Sie einen Überblick über die aktuellen Publikationen und Veranstaltungen rund um das Thema.

Artikel anzeigen
Industrie 4.0 - Bausteine bereiten den Weg
Aktuelles

26.07.2017

Die vernetzte Zukunft des Maschinen- und Anlagenbaus

Einheitliche Schnittstellen sind eine wichtige Voraussetzung auf dem Weg zu Industrie 4.0. Der VDMA fokussiert sich dazu auf den Schnittstellenstandard OPC UA. Mit diesem soll Industrie 4.0 in definierten Schritten umsetzbar werden. Eine Bestandsaufnahme.

Artikel anzeigen

06.07.2017

Einführung von OPC UA: Best Practice und Handlungsempfehlungen

Basierend auf dem VDMA-Leitfaden „Industrie-4.0-Kommunikation mit OPC UA“ hat der VDMA-Infotag „OPC UA“ am 5. Juli 2017 Handlungsempfehlungen geboten, die insbesondere den Mittelstand bei der Einführung von OPC UA unterstützen sollen. Hier finden Sie die Vorträge im Überblick.

Artikel anzeigen

04.07.2017

Industrie 4.0 erfordert eine vielseitige Standardisierung

Industrie 4.0 wird im VDMA innerhalb der Fachverbände zunehmend branchenspezifisch ausgearbeitet. Der VDMA greift die Bedürfnisse der Unternehmen auf und setzt diese in Gremien konkret in Form von Standards um. Die Broschüre „Standardisierung & Industrie 4.0“ gibt Ihnen einen Überblick.

Artikel anzeigen

13.06.2017

Marktplatz der Projektideen

Am 12. Juni 2017 veranstaltete das VDMA-Forum Industrie 4.0 in Frankfurt am Main einen „Marktplatz der Projektideen zur BMBF-Bekanntmachung 'Industrie 4.0 – Kollaborationen in dynamischen Wertschöpfungsnetzwerken (InKoWe)'“.

Artikel anzeigen

12.06.2017

Geschäftsmodelle für Industrie 4.0 – gewusst wie?!

Die Chancen digitaler Geschäftsmodelle werden aktuell intensiv diskutiert. Der VDMA-Infotag „Geschäftsmodellentwicklung – Methodik und Praxis“ am 7. Juni 2017 in Frankfurt am Main hat gezeigt, wie Unternehmen sich dem Thema nähern können.

Artikel anzeigen

22.05.2017

Studie „Predictive Maintenance“ erschienen

Predictive Maintenance ist Schlüsselthema im deutschen Maschinenbau, doch erst knapp 40 % der Unternehmen hat bereits entsprechende Technologien und Dienstleistungen im Angebot. Das zeigt die Studie „Predictive Maintenance“ von VDMA und Roland Berger.

Artikel anzeigen
Die vernetzte Zukunft des Maschinen- und Anlagenbaus
Einführung von OPC UA: Best Practice und Handlungsempfehlu...
Industrie 4.0 erfordert eine vielseitige Standardisierung
Marktplatz der Projektideen
Geschäftsmodelle für Industrie 4.0 – gewusst wie?!
Studie „Predictive Maintenance“ erschienen
Politische Positionen

Politische Rahmenbedingungen müssen stimmen

Ob die Industrienation Deutschland Industrie 4.0 zum Geschäftsmodell machen kann, hängt nicht nur von den Unternehmen ab. Wichtige Rahmenbedingungen müssen mit Politik und Gesellschaft vereinbart werden.

Artikel anzeigen
Veranstaltungen
Newsletter
Plattform Industrie 4.0
Labs Network Industrie 4.0
Industrie 4.0 in der Pole-Position
LOADING PLAYER