BMU-Bekanntmachung: "Leuchttürme Künstliche Intelligenz" für Umwelt, Klima, Natur und Ressourcen

Das Bundesumweltministerium fördert im Rahmen der KI-Strategie der Bundesregierung Projekte, die Künstliche Intelligenz nutzen, um ökologische Herausforderungen zu bewältigen und beispielgebend für eine umwelt-, klima-, gesundheits- und naturgerechte Digitalisierung sind ("KI-Leuchttürme").

Artikel anzeigen

BMWi-Forschungsförderung: Auch „Strategische Einzelprojekte“ können eingereicht werden

Thematische Schwerpunkte der F&E-Projektförderung werden durch öffentliche Förderbekanntmachungen gesetzt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, thematisch abweichende Projektvorschläge als „Strategische Einzelprojekte“ einzubringen.

Artikel anzeigen

Standardisierung im Fokus

Die Vernetzung entlang der Wertschöpfungskette gelingt nur über einheitliche Normen und Standards. Es ist entscheidend, diese mitzugestalten und die relevanten Akteure in einen Dialog einzubinden.

Artikel anzeigen

Referenzarchitektur Modell Industrie 4.0 auf dem Weg

Das Referenzarchitektur Modell Industrie 4.0, kurz RAMI, ist auf der Ebene der Fachexperten beim Internationalen Elektrotechnischen Komittee IEC angekommen. Ziel der aktuell durchgeführten Umfrage ist eine Auflistung von Normen, die in RAMI 4.0 verortet sind.

Artikel anzeigen

Leitfaden Industrie 4.0 Security erschienen

Ohne den Schutz von Daten und Know-how in den unternehmensübergreifenden Produktions- und Kommunikationsprozessen ist Industrie 4.0 undenkbar. Der „Leitfaden Industrie 4.0 Security“ bietet Handlungsempfehlungen für den Mittelstand.

Artikel anzeigen

KurzPosition Industrial Security: Sichere Maschinen und Anlagen

In der täglichen politischen Auseinandersetzung sind schlagende Argumente das A und O. In den KurzPositionen des VDMA finden Sie kurze Stellungnahmen zu aktuellen Streitfragen. Hier lesen Sie die KurzPosition zum Thema "Industrial Security".

Artikel anzeigen

Industrie 4.0 Consulting

Industrie 4.0 entsteht an der Schnittstelle zwischen Industrie und IT. Doch der Zugang zu IT und digitalem Denken fällt vielen Maschinen- und Anlagenbauern schwer. Unterstützung hierbei kann von außen kommen. Die neue VDMA-Sammlung „Industrie 4.0 – Consulting“ will interessierten Unternehmen einen Überblick über existierende Beratungsangebote geben.

Artikel anzeigen

Produktionsorganisation & Geschäftsmodelle im Fokus

Nicht nur als Anbieter von Lösungen für Industrie 4.0 kommt dem Maschinen- und Anlagenbau eine Schlüsselrolle zu: Auch für Anwender bieten sich große Potenziale zur Steigerung von Effizienz, Qualität und Flexibilität – gerade bei Unternehmen, die kundenindividuell und oftmals mit Losgröße 1 produzieren.

Artikel anzeigen

IT-Technologien & Software im Fokus

Moderne Software-Architekturen sind der Schlüssel zu modularen und flexiblen Systemen. Damit diese heutigen Ansprüchen an Qualität, Verfügbarkeit und Usability genügen, braucht es die richtigen methodischen Ansätze und das Fachwissen unterschiedlicher Experten.

Artikel anzeigen

VDMA-Infotag: Industrie 4.0 anpacken

Am 10. Oktober 2016 fand die VDMA-Infoveranstaltung „Industrie 4.0 anpacken“ statt. Hier finden Sie die Vorträge im Überblick.

Artikel anzeigen

Dr. Beate Stahl

Forum Industrie 4.0 Projektleitung

Tel.: 

+49 69 6603 1295


Fax: 

+49 69 6603 2295


beate.stahl@vdma.org

Dietmar Goericke

Forum Industrie 4.0 Geschäftsführer

Tel.: 

+49 69 6603 1821


Fax: 

+49 69 6603 2821


dietmar.goericke@vdma.org

Judith Binzer

Forum Industrie 4.0 Forschung

Tel.: 

+49 69 6603 1810


Fax: 

+49 69 6603 2810


judith.binzer@vdma.org

Dr. Christian Mosch

Forum Industrie 4.0 Normung und Standardisierung

Tel.: 

+49 69 6603 1939


Fax: 

+49 69 6603 2939


christian.mosch@vdma.org

Anita Siegenbruk

Forum Industrie 4.0 Assistenz

Tel.: 

+49 69 6603-1906


Fax: 

+49 69 6603-2906


anita.siegenbruk@vdma.org

Dr. Beate Metten

Forum Industrie 4.0 Mitgliederkommunikation

Tel.: 

+49 69 6603 1231


Fax: 

+49 69 6603 2231


beate.metten@vdma.org