Industrie 4.0 – den Wandel aktiv gestalten

Wie Unternehmen von Industrie 4.0 profitieren können, welche Aspekte bei der Umsetzung zu beachten sind und wie der Weg zur vernetzten Produktion aussehen kann – Antworten auf diese Fragen gibt das VDMA-Forum Industrie 4.0.

Artikel anzeigen

Industrie 4.0 – unsere Vision

Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau ist in einer hervorragenden Position. Er liefert erfolgreich Schlüsseltechnologien für Kunden im In- und Ausland und ist als innovatives Rückgrat der deutschen Industrie ein Garant für Wachstum und Wohlstand in unserer Gesellschaft. Diese Position verpflichtet geradezu, sich mit den neuen Entwicklungen und Formen der industriellen Produktion intensiv zu befassen. Industrie 4.0 gehört dazu.

Artikel anzeigen

Industrie 4.0 – eine Einordnung

Der Begriff „Industrie 4.0“ steht für die vierte industrielle Revolution. Nach der Mechanisierung durch Wasser- und Dampfkraft, der Massenfertigung durch Elektrifizierung und Fließfertigung und dem Einsatz von Elektronik und IT zur weiteren Automatisierung der Produktion hält nun das Internet der Dinge und Dienste Einzug in die Fabriken. Industrie 4.0 ist dabei keine Parallelwelt, sondern Fortschritt für unseren Weg in die Zukunft.

Artikel anzeigen

Plattform Industrie 4.0: Vor dem Wettbewerb steht die Kooperation

Mit über 300 Akteuren aus 159 Organisationen ist die Plattform Industrie 4.0 das zentrale Netzwerk für nationale und internationale Aktivitäten zur digitalen Transformation der Produktion.

Artikel anzeigen

Dr. Beate Stahl

Forum Industrie 4.0 Projektleitung

Tel.: 

+49 69 6603 1295


Fax: 

+49 69 6603 2295


beate.stahl@vdma.org

Dietmar Goericke

Forum Industrie 4.0 Geschäftsführer

Tel.: 

+49 69 6603 1821


Fax: 

+49 69 6603 2821


dietmar.goericke@vdma.org

Anita Siegenbruk

Forum Industrie 4.0 Assistenz

Tel.: 

+49 69 6603-1906


Fax: 

+49 69 6603-2906


anita.siegenbruk@vdma.org