Digital in NRW: Digitalisierung konkret und greifbar machen

Digital in NRW

„Digital in NRW – Das Kompetenzzentrum für den Mittelstand“ unterstützt mittelständische Unternehmen bei der Umsetzung von Industrie 4.0.

Ziel des Kompetenzzentrums ist es, die Themen Digitalisierung und Vernetzung für kleine und mittlere Unternehmen in Nordrhein-Westfalen und über die Landesgrenzen hinweg aufzubereiten sowie kostenlose und praxisorientierte Angebote für die gemeinsame Umsetzung anzubieten.

Dabei bündelt es die Expertise aus den drei Wirtschafts- und Forschungsstandorten Ostwestfalen-Lippe (OWL), Metropole Ruhr und Rheinland und stellt sie durch direkte Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung. Die Schwerpunkte liegen dabei auf intelligenter Automatisierung und intelligenten Produkten und Produktionssystemen (Region OWL), effizienten und wandelbaren Logistiksystemen und intelligenten Wertschöpfungsnetzwerken (Region Ruhr) sowie intelligenten Produktionstechnologien (Region Rheinland).

Unterstützung für den Mittelstand

Der Weg hin zur Industrie 4.0 erfolgt Schritt für Schritt, eine Orientierung bei der Priorisierung und Verknüpfung der einzelnen Schritte stellt für viele Mittelständler noch eine Herausforderung dar. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum ermöglicht Unternehmen, auf jeder Stufe der Industrie 4.0 einzusteigen. Die Schwerpunkte in der Zusammenarbeit mit der Industrie liegen dabei auf den fünf Bereichen Informieren, Demonstrieren, Qualifizieren, Konzipieren und Umsetzen. In diesen Schritten werden zahlreiche kostenlose Servicebausteine angeboten, wie zum Beispiel die Roadshow Industrie 4.0, Unternehmensbesuche, Praxis-Workshops und Exkursionen zu Industriedemonstratoren, Seminare und Inhouse-Schulungen, Potenzialanalysen und Anwenderkreise. Darüber hinaus unterstützt das Zentrum Unternehmen bei dem Erstellen ihrer eigenen Industrie-4.0-Strategie und begleitet sie in konkreten Projekten. Weitere Angebote werden auf der Internetseite von Digital in NRW vorgestellt.

„Digital in NRW –  Das Kompetenzzentrum für den Mittelstand in NRW“ ist Teil der Förderinitiative „Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“, die im Rahmen des Förderschwerpunkts „Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird.

VDMA informiert

Das VDMA-Forum Industrie 4.0 informiert regelmäßig über die Aktivitäten und Schwerpunkte der Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren, um die kostenlosen Angebote bekannt zu machen und so den Transfer von Industrie 4.0 in den Mittelstand zu unterstützen. Dazu werden die Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren in den VDMA-Nachrichten jeweils nacheinander vorgestellt.


Kontakt
Judith Binzer
VDMA-Forum Industrie 4.0
Telefon +49 69 6603-1810
E-Mail judith.binzer@vdma.org