Die Zukunft ist on – neue Multimedia-Reportage auf www.mensch-maschine-fortschritt.de

Getty Images / Fotolia

Maschinen, die denken können, komplexe Bauteile aus dem 3-D-Drucker. Datenbrillen, die mit Maschinen kommunizieren, und eine Logistik, die sich selbst organisiert – das sind keine Science-Fiction-Fantasien, das ist bereits Realität in Deutschlands Fabriken. Die Multimedia-Reportage „Die Zukunft ist on“ gibt einen Einblick.

Seit jeher hat der Mensch ein Verlangen danach voranzukommen, seine Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. Und seit jeher hat der Mensch dazu Maschinen erdacht, gebaut und verwendet. Mensch, Maschine und Fortschritt sind daher untrennbar miteinander verbunden: Menschen nutzen Maschinen, um das Leben aller auf diesem Planeten zu verbessern.

Unter dem Motto „Mensch – Maschine – Fortschritt“ will der VDMA sein 125-jähriges Bestehen dazu nutzen, die kluge Verbindung von Menschen und Maschinen, die zu Fortschritt und zum Wohle aller führt, in den Fokus zu rücken.

Zwölf Multimediareportagen präsentieren anschauliche Beispiele und Lösungen zu den großen gesellschaftlichen Themen wie Energie, Wasser, Urbanisierung, Arbeit, Mobilität oder Sicherheit.


Digitalisierung im Fokus

Die Multimedia-Reportage „Die Zukunft ist on“ gibt Ihnen einen Einblick in die neuesten Digitalisierungstechnologien, zeigt, wie intelligente maschinelle Assistenz die Arbeit erleichtert oder Datenbrillen für Durchblick sorgen und vieles mehr.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und viele neue Erkenntnisse bei unserer Reportage